Mayku Vakuumformer

Mayku Vakuumformer

Der Vakuumformer arbeitet nach dem Tiefziehverfahren, es ermöglicht auf einfachste Art und Weise die Herstellung einer Negativ Form eines Objekts, nicht zu Letzt eines Gedruckten Teils.
Die Verwendung findet im Modellbau wie in der Backstube viel Anklang.
Die kompakte und einfach Bauweise macht es dem Anwender spielend leicht damit zu arbeiten.

In der Backstube können zum Beispiel 3d gedruckte Formen für eine Praline Gussform verwendet werden, so kann jeder seine personalisierten Möglichkeiten ausschöpfen. Im Modellbau kann dies als Gipsgussform oder für zum Beispiel Scheiben eines Modellfahrzeugs verwendet werden.

Die Anwendung:

Du brauchst nur einen Haushaltsüblichen Staubsauger, dieser wird an die Mayku-Box so angeschlossen, dass der Strom von der Box zum Sauger kommt, wichtig dabei ist, dass der Sauger eingeschaltet ist, da die Box diesen Automatisch Ein- und auch wieder Ausschaltet.
Das Saugrohr wird an die mitgelieferte Kupplung angeschlossen.
Im Paket befinden sich diverse Folien und Test Stücke wobei auch erläutert wird aus was bei der Konstruktion der Teile geachtet werden muss.
Wir haben bereits selbst für die Modelleisenbahn Teile gedruckt uns als negativ dann gegossen mit einem tollen Ergebnis.
Versuch Dich doch auch, dieses handliche Gerät findet immer einen Platz.